Follow us!

LSC Kitzingen YouTube-Kanal

LSC Facebook auf Facebook

Blog bei Facebook abonnieren

RSS-Feed vom Blog abonnieren
Wetter, Wetter, Wetter

Fussgänger-Wetter

3-Tages-Vorhersage Fussgänger-Wetterbericht


RASP Heute
Zum RASP heute

RASP Morgen
Zum RASP Morgen

Das LSC-Blog

Das Segelflug-Blog des LSC Kitzingen. Regelmäßige Schwerpunkte sind neben News aus unserem Verein die Themen LK8000, Segelflug und Segelkunstflug, Segelflugvideos sowie Wettbewerbs- und Lehrgangsberichterstattung.

Du hast neue Ideen, Inhalte, Themen, Videos, Fotos fürs Blog? Her damit an
arnulf@lsc-kitzingen.de!
Das Blog ist mir etwas Wert: Flattr this

» Samstag, 08.10.2011
Kunstfluglehrgang Hetzles - Tage 5-6
Autor: AK

So: der Kunstfluglehrgang ist zu Ende. So tolles Wetter hatten wir in den ganzen letzten Jahren nicht, dass wir doch jeden Tag am Lehrgang fliegen konnten.
Dementsprechend gut ist das Ergebnis ausgefallen. Wir haben das Leistungsabzeichen Segelkunstflug 4x in Gold, 4x in Silber und 1x in Bronze erflogen. So wie ich das sehe, gibt es bisher nur 91 Piloten in Deutschland, die das goldende Segelkunstflug-Leistungsabzeichen haben, wir müssten also die Abzeichen Nr. 92-95 bekommen.

Ich selbst habe auch das Leistungsabzeichen Gold erfolgreich absolviert und zwar mit diesem Programm:

Die einzelnen Figuren sind:

  1. Umgedrehte halbe kubanische Acht mit halber gerissener Rolle und anschließend halber gesteuerter Rolle
  2. Goldfisch mit halber gestoßener Rolle und anschließend halber gesteuererter Rolle
  3. Gezogener Humpty ("Canopy Down / Wheel Up")
  4. Halbe kubanische Acht mit halber vier Zeiten Rolle.
  5. Käseecke mit viertel Rolle auf der senkrechten Abwärtslinie
  6. Männchen mit viertel Rolle auf der senkrechten Abwärtslinie
  7. Turn
  8. Inverse kubanische Acht mit halber gesteuerter Rolle und anschließender ganzen gesteuerten Rolle
  9. Looping
  10. Viertel Rollenkreis (ganze gesteuerte Rolle auf einer 90°-Kurvenflugbahn)

Ein Tipp für Nutzer von OLAN 6 (damit zeichnet und berechnet man das Programm, die Grafik oben ist von OLAN): Um ein Programm mit den für uns gültigen "CIVA Clider"-Regeln berechnen und validieren zu lassen, muss das Datum in der "Sequence Info" auf 2010 gestellt werden, also z.B. 05.10.2010. Seltsam, ist aber so.

Jetzt bin ich nur am überlegen, ob ich bei meiner nächsten Salzmann-Cup-Teilnahme nochmal mit meiner PIK-20D in der Sportsman-Klasse (Einsteiger) oder mit einem fremden Flugzeug in der Advanced-Klasse (Halbakro / Fortgeschrittene) antrete.

 

Hier das Video der letzten zwei Tage:

Direktlink Video: http://www.youtube.com/watch?v=w_7AaYvoS-Q&hd=1

 

Unser Hauptarbeitstier am Lehrgang war die DG-1001TE. Ich bin ja absolut begeistert von der DG-1001. Das ist einfach das universellste Segelflugzeug am Markt mit einem Einsatzradius von Leistungs-Streckenflug mit GZ 1:44 über Schulung bis hin zu Unlimited-Kunstflug. Ich denke, ich werde noch mal ein DG-1001TE-Video schneiden. Update: Hier ist das DG-1001-Video: http://www.youtube.com/watch?v=0Tj-CiaedhA&hd=1

Weiterhin sind wir am 05.06. bei der niedrigen Bewölkung viel Motorsegler geflogen. Davon gibt es ein Rundflugvideo über Nürnberg mit low approach auf den Nürnberger Flughafen. Ich schaue mal, dass ich das auch noch bei YouTube reinstelle.

 

Und zu guter letzt geht mein Dank v.a. an die Famile Hofmann, die für den Fliegerclub Nürnberg am Hetzleser Berg den Lehrgang quasi im Alleingang organisiert und durchgeführt haben: Michi und Peter als Lehrgangsleiter und Fluglehrer und Karin und Marion für die perfekte und leckere Verpflegung rund um die Uhr.
Matze hat seinen Einstand als Kunstfluglehrer auch absolut perfekt gegeben und musste gleich von Beginn an Unlimited-Programme schulen.
Für die gute Qualität des Lehrgangs spricht auch, dass die meisten Teilnehmer vom vorletzten und letzten Jahr auch dieses Mal wieder dabei waren und die Teilnahme 2012 bei den meisten auch schon fest eingeplant ist.



Kommentare
Neuen Kommentar hinzufügen
Ihr Name *

Ihre E-Mail Adresse

Betreff *

Text * (HTML ist nicht erlaubt)

Bitte folgende Buchstaben und Zahlen abtippen *
Captcha
  Neues Bild
Diese Überprüfung dient zum Schutz vor Spam-Bots. Das Bild enthält die Ziffern 2-4 und 6-9 und Großbuchstaben. Wenn Sie das Bild nicht entziffern können, klicken Sie auf "Neues Bild" um ein anderes Bild zu laden.
IP-Adresse Datum

Dieses Feld bitte nicht ausfuellen, sonst erscheint der Eintrag nicht:

Ich bin damit einverstanden, dass diese Informationen elektronisch gespeichert werden.*
Kommentar hinzufügen

*=Pflichtfelder
Die Einträge werden erst nach Freigabe durch einen Moderator sichtbar. Dies kann bis zu 48 Stunden dauern.
Bitte haben Sie Verständis, dass wir auf einen vollständig ausgefüllten Namen bestehen, da wir den Eintrag sonst evtl. nicht veröffentlichen können.
Zurück

 





Impressum | Sitemap
© LSC Kitzingen e.V | Umsetzung: www.kk-software.de | Layout www.digitabula.de